A-
A+

 

Verant­wort­li­cher für die Daten­ver­ar­bei­tung

Stadt Karlsruhe
Körper­schaft des öffent­li­chen Rechts
Vertreten durch Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup
Karl-Friedrich-Straße 10
76133 Karlsruhe
E-Mail: daten­schutz@zjd.karlsruhe.de
Fax: +49 (0) 721 133-3059

Beim Besuch unserer Internetangebote werden technisch bedingt Daten über Ihre Nutzung erhoben und gespeichert.

Der Zoo Karlsruhe achtet und schützt Ihre Privatsphäre bei der Nutzung seiner Dienste, indem wir grundsätzlich eine anonyme Nutzung aller Angebote anstreben. Der Zoo Karlsruhe ist eine öffentliche Stelle im Sinne der EU Datenschutzgrundverordnung. Diese Datenschutzerklärung erläutert ihnen, welche Daten erhoben und gespeichert werden, wie diese genutzt werden und wie Sie Ihre Rechte nach der EU Datenschutzgrundverordnung wahrnehmen können.

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, erheben, speichern und verwenden wir diese nur soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Begründung, Abwicklung und Durchführung mit Ihnen geschlossener Verträge bzw. zur Erbringung der Leistungen und für die technische Administration notwendig ist.

1. Nutzung des Informationsangebotes

Bei jeder Nutzung eines Informationsangebotes im Internet werden durch den angefragten Computer Daten erhoben, die der technischen Abwicklung der Anfrage dienen, aber auch Rückschlüsse auf den anfragenden Rechner zulassen. Wir speichern diese Daten ausschließlich für die technisch erforderliche Dauer des Bestehens der Verbindung. Da unser Informationsangebot kostenlos ist, werden darüber hinaus keine Nutzer- oder Verbindungsdaten gespeichert.  

2. Online-Ticketing

Der Zoo Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit, online Tickets zu bestellen, die Ihnen unmittelbar nach einer Bezahlung per Kreditkarte oder Giropay per eMail zugesandt werden. Die Kreditkartendaten werden unmittelbar und ausschließlich an Ihre Kreditkartenfirma übermittelt, die Ihr Kreditkartenkonto belastet. Weder wir noch unser Dienstleister hat in diesem Prozess Zugang zu Ihren Daten. Damit ist eine anonyme Bestellung und Bezahlung der Eintrittskarten möglich. Für die Abwicklung des Bestellvorgangs wird allein eine eMail-Adresse benötigt, an die die Eintrittskarte elektronisch verschickt wird. Dies erfolgt über den Service zoo-karlsruhe.ticketfritz.de unseres Dienstleisters Beckerbillett GmbH, Fangdieckstraße 61, 22547 Hamburg. Zur Vorbeugung und Verfolgung von Betrugshandlungen zu Ihren Lasten mit gestohlenen Kreditkartendaten werden wir diese eMail-Adresse drei weitere Monate nach Belastung Ihres Kreditkartenkonto sowie Nutzung der Karte für einen Eintritt in unser Haus speichern. Wir werden die Kartenidentifizierung und die eMail-Anschrift nur zu diesem Zweck zusammenführen und diese Daten ausschließlich bei einem Betrugsverdacht zur strafrechtlichen Verfolgung nutzen.

3. Webshop

Der Zoo Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit, online Gutscheine zu erwerben. Hierfür benötigen wir Ihren Namen, Vornamen, Anschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse. Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine elektronische Zahlungsaufforderung mit einer Gutscheinnummer. Die Zusendung des Gutscheins erfolgt innerhalb von 10 Tagen nach Eingang des Rechnungsbetrages zzgl. 2,00 Euro Service-Gebühr. 

4. Jahreskarten

Bei der Bestellung von Jahreskarten benötigen wir Namen, Vornamen, Anschrift, Telefonnummer (bei Rückfragen), Ihr Geburtsdatum, ein elektronisches Lichtbild und Ihre eMail-Adresse.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Zahlungsvorgangs werden Sie zur Personalisierungsseite Ihre Jahreskarte weitergeleitet. Dort laden Sie u.a. Ihr elektronisches Lichtbild hoch. Nach Abschluss der Personalisierung wird Ihre Jahreskarte durch den Zoo Karlsruhe erstellt und Ihnen per Post zugestellt. Die Zusendung der Jahreskarte erfolgt innerhalb von 10 Tagen nach Eingang des Rechnungsbetrages zzgl. 2,00 Euro Service-Gebühr.

5. Kontaktformular

Über unser Kontaktformular erheben wir Ihren Namen, Ihre eMail-Adresse und gegebenenfalls Ihre Telefonnummer. Ihre Angaben erfolgen auf freiwilliger Basis. Die Übertragung des Kontaktformulars erfolgt verschlüsselt.

6. Konto – Mein Account

Sie haben neben der Bestellung als Gast auch die Möglichkeit ein Kundenkonto bei uns anzulegen. Dieses speichert Ihre Bestellhistorie, Ihre Adressdaten sowie Informationen zu Ihren Dauerkarten. Das von Ihnen angegebene Kennwort können Sie hier jederzeit ändern. Zum Löschen Ihres Kontos senden Sie bitte eine Email an besucherservice@zoo.karlsruhe.de.

7. Facebook

Der Zoo Karlsruhe verwendet das Social Login („Facebook Plugins“) der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), der diese Website mit dem sozialen Netzwerk von Facebook verbindet.

Mit Aktivierung der Facebook Plugins baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Facebook Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an Facebook übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie das Facebook Plugin anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook auf diesem Wege erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten:

  • besuchte Seite auf unserer Website, die das Facebook-Plugin enthält,
  • die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  • bei registrierten und angemeldeten Facebook-Nutzern, die jeweilige Facebook-Identifikationsnummer.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen und möglicherweise bestehende Cookies von Facebook löschen. Die Facebook Plugins können darüber hinaus mit Hilfe von Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Add-On Seiten ihres Browsers.

8. Auskunft, Sperrung, Berichtigung, Löschung

Auf Anfrage erhalten Sie von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn a) Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, b) deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder c) deren Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

9. Kontakt

Stadt Karlsruhe
Stab­s­stelle Daten­schutz
Rathaus am Marktplatz
76124 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 133-3050/3055
E-Mail: daten­schutz@zjd.karlsruhe.de
Fax: +49 (0) 721 133-3059